Regen? Von wegen!

americanartmuseum, CC BY-NC-ND 2.0.

americanartmuseum, CC BY-NC-ND 2.0.

Sagte ich: Das Volk regt sich?

Nur ein Viertel der Deutschen sind wegen der NSA-Affäre „besorgt“  – und 44 Prozent halten die Berichterstattung für „überbewertet“. Das sagt eine aktuelle Allensbach-Umfrage.

Ich rufe hiermit alle, die so denken, zu einem Gastbeitrag auf www.spaehgypten.de auf. Nennt mir die Argumente für eine verzerrende Berichterstattung und für die Harmlosigkeit der Geheimdienst-Aktionen!
Gibt es andere Argumente als diese hier?
Bitte meldet euch bei mir!